Imker helfen

Liebe Imkerfreunde,

die derzeitige Lage zwingt auch manchen unserer Mitglieder in Kurzarbeit. Einige würden das gerne nutzen um Menschen mit erhöhtem Risiko und eingeschränktem Aktionsradius, also insbesondere ältere, behinderte, kranke oder unter Quarantäne stehenden Menschen zu helfen.

Dazu gehören Einkaufen, Botengänge und natürlich auch die Unterstützung zur Durchsicht und Arbeiten an Bienenvölkern.

Wer also gerne Hilfe in Anspruch nehmen würde meldet sich bitte telefonisch unter

0175 5357 150 | Stefan Gilg                       oder per Email unter
hallo@fegling.de

Wer gerne mithelfen möchte kann sich natürlich ebenfalls unter den
o.g. Kontaktdaten melden.
Wir freuen uns, dass wir als gemeinnütziger Verein, somit einen weiteren Beitrag zur Gesellschaft leisten können.

Der Vorstand | BZV Daaden e.V.